Vor einigen Tagen durften wir die Geschäftsführer der Oakland Farm (überwiegend Käfighaltung) aus Großbritannien in Deutschland begrüßen. Begleitet wurden die beiden von Hendrix Genetics Außendienstler Peter Cumbers der ebenfalls aus Großbritannien angereist war. 

Während des Besuchs wurden drei Betriebe mit Bovans Brown Bio-Legehennen im höheren Lebensalter (LW 41-75) besichtigt. Es sollte die Alternative der ökologischen Hennenhaltung in der Praxis veranschaulicht werden. Im Betrieb Honerkamps Landeier durften wir uns zusätzlich die Eierpackstelle anschauen. 

Das Team von ab ovo bio sagt noch einmal Danke an die Betriebe Kley, Töniges und Honerkamp für die Gastfreundschaft. Unsere Gäste hatten einen schönen Tag mit vielen neuen Eindrücken.

Auf Einladung von Familie Wiebeziek fanden sich am 20. September 2019 Freunde und Bekannte zur Einweihung des neuen Legehennenstalls in Neudörpen ein. Mittlerweile beherbergt dieser Stall 15.000 Dekalb White Bio-Junghennen, die sich sehr gut an ihre neue Umgebung gewöhnt haben. Gerade in den ersten Wochen besucht „ab ovo bio“-Berater Lars Raterink den Hof wöchentlich, um die Herde optimal für eine lange Haltungsdauer vorzubereiten. Dabei wird das Lichtprogramm dem Körpergewicht entsprechend angepasst und die Fütterungstechniken in Abstimmung mit der Futtermühle angepasst. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Hermann und Jutta viel Erfolg!
 
Euer Team von                                                                                                                            
ab ovo bio  

Am 3.9.2019 lud die Familie Gorzelany zu einem Tag der offenen Tür auf ihren Biohof in Hayingen-Kochstetten ein. Zahlreichen Besuchern wurde der 3000er Naturland-Legehennenstall vorgestellt. Besonderere Merkmale dieser neuen Anlage sind BigDutchman Voliere NATURA Step, die besonders tierfreundlichen ovalen Sitzstangen, die Fußbodenheizung im Auslauflukenbereich sowie der Besucherraum.
Bei einem Weißwurstfrühstück ließen sich die Gäste auch kulinarisch verwöhnen.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf einer erfolgreiche Zukunft.

Euer ab ovo bio Team

Am Dienstag, den 02.07.2018, haben wir den ersten Bio-Legehennenhalter mit dem Hendrix Award ausgezeichnet. Der Familienbetrieb Lux hat es mit seinem Management sowie der Zusammenarbeit mit Tierarzt Kristian Düngelhof von der Gütestraße, Christian Meyer von der Futtermühle Reudink und Verkaufsberater Gunnar Leferink von der Firma ab ovo bio geschafft, das Zuchtziel von Hendrix Genetics für Dekalb White Bio zu erreichen.
Das Hendrix Genetics Zuchtziel für die Geflügelrasse Dekalb White Bio ist 500 Eier je Anfangshenne oder 100 Lebenswochen ohne Mauser. Auf dem Bio-Hof der Familie Lux wurden gleich beide Ziele erreicht! Es ist die erste Bio-Herde der Welt, die dieses Zuchtziel mit Dekalb White Bio Tieren erreicht hat!

Das ab ovo bio Team gratuliert ganz herzlich zu dieser Leistung und bedankt für ebenfalls für die gute Zusammenarbeit mit dem Futtermittellieferanten und dem Tierartztpraxis. Ohne eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist so eine Leistung nicht möglich.

Am 19. und 20. März 2019 fand zum ersten Mal fand die Dutch Poultry Messe in Hardenberg statt. Diesmal war es eine reine Geflügelmesse. In den Jahren zuvor war es eine Messe für die Bereiche Geflügel- und Schweinehaltung.

Am Stand von ab ovo bio konnten wir zahlreiche Kunden, Interessenten und Geschäftspartner begrüßen. Dabei entstanden viele interessante Fachgespräche in entspannter Atmosphäre. Unsere Außendienstler hatten an beiden Tagen rund um die Uhr zu tun. Als kleine Aufmerksamkeit bekam jeder Interessent zum Abschluss ein kleines Präsent überreicht.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen, die am Stand von ab ovo bio waren, und freuen uns, Sie im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Am 28.09.2018 feierte Familie Brunklaus aus Stavern die Eröffnung ihres zweiten Bio-Legehennenstalls. An einem sonnigen Tag folgten rund 600 neugierige Besucher der Einladung der Familie sowie der beteiligten Unternehmen.

Der neue Bio-Legehennenstall kann bis 15.000 Tiere beherbergen. Die neu entwickelte Fienhage CL-Voliere bietet einige Neuheiten wie zum Beispiel eine Weizenfütterung mit Pick-Stein (zur Beschäftigung und für ein natürliches Abnutzen des Schnabels), einen barrierefreien Einstreuschieber oder auch einen Eierlift im Packraum. Die Zuluftführung erfolgt komplett über das Dach. Für die heißen Tage im Sommer wurde eine Futterbefeuchtung eingebaut.

Bevor die Dekalb White Bio-Junghennen Anfang Oktober den neuen Stall beziehen dürfen, wird dieser jetzt noch intensiv gereinigt und desinfiziert.

Wir freuen uns mit Familie Brunklaus über die Erweiterung des Betriebes und wünschen weiterhin viel Erfolg und viele Eier pro Anfangshenne.

Euer Team von
ab ovo bio

Am 15.09.18 veranstaltete Familie Leerhoff im sonnigen Ostfriesland einen Tag offenen Tür in ihrem Naturland Legestall für 12.000 Legehennen. Den Besuchern wurde einiges geboten: eine Hüpfburg für die Kleinen, verschiedene Möglichkeiten der Stärkung und einen Stand mit Bio-Gemüse. Zudem konnte man Vorträge des Naturland-Stammtischs zuhören oder einem Graffiti-Künstler bei der Verzierung der Gebäude zuschauen.

Wir gratulieren der Familie recht herzlich zu dem gelungenen Neubau und setzten alles daran viele Eier pro eingestalltem Huhn zu produzieren.

Am 18. und 19. Juni hat das ab ovo Team am „European technical distributors Meeting“ der Firma Hendrix teilgenommen. 70 Personen aus viele europäischen Ländern kamen, um sich die Vorträge anzuhören, Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen. Auf dem Programm standen unter anderem die Themen Fütterung, neue Züchtungen und Management. Auch die Entwicklungen in der Zukunft wurden diskutiert. Eine Radtour rundete das Programm ab und ermöglichte viele persönliche Kontakte zu anderen Firmen.
Wir bedanken und bei Hendrix für die informativen und unterhaltsamen Vorträge und freuen uns auf die nächste Veranstaltung dieser Art.

Am Freitag, den 1. Juni, lud Familie Niemann aus Klein Dörgen bei Haselünne zur Besichtigung ihres neuen Legehennenstalls ein. In dem Stall mit insgesamt 4 Volieren der Natura Step und einer Mittelwandtrennung, finden insgesamt 15.000 Dekalb White Bio-Hennen Platz. Die zahlreichen Besucher nutzen den Tag zum Austausch mit den am Bau beteiligten Firmen. Nach der Desinfizierung werden in den nächsten Tagen die ersten Bio-Junghennen der Rasse Dekalb White eingestallt.

Wir bedanken uns für diesen sehr gut organisierten Tag und wünschen für den Start in die Legehennenhaltung alles Gute.

Euer Team von
ab ovo Bio

Am 1. Juni 2018 fand der Tag der offenen Tür bei der Familie Bils in Schöppungen statt. Noch bis zum morgen waren zahlreiche Firmen aktiv, um den neuen Bio-Legehennenstall fertigzustellen, denn einen Tag zuvor spielte das Wetter völlig verrückt. Es fielen 50 Liter pro Quadratmeter in einer halben Stunde. Tags darauf waren jedoch alle Arbeiten bis 14 Uhr erledigt und Familie, Freunde sowie viele Interessierten konnten den Neubau bei bestem Wetter feiern.

Der neue Bio-Legehennenstall bietet Platz für bis zu 15.000 Biolegehennen. Das moderne Gebäude ist mit der neuen Natura Step Volliere ausgestattet. Zudem wurde die Umlenkrolle des Schiebesystems direkt unter der Anlage integriert. Eine weitere Besonderheit des Stalles ist das oberliegende Kotflachband. Außerhalb des Auslaufs hat die Familie Bils einen Sandwall als Sicht- und Windschutz angelegt.

 

Das ab ovo bio Team gratuliert herzlich zum neuen Stall und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.